Fachstudium

Werte Interessenten,

das Fachstudium zum Bevollmächtigten, Reichsanwalt, Deutschen Recht-Konsulent, staatlichen Beamten, Richter oder einfach eines Wissenden obliegt der 1ten staatlich anerkannten Universität für sozialpädagogische Identitätskompetenz Deutschland.

Mit dem Fachstudium, erhalten Sie das Zertifkat eines Bevollmächtigten, hohen Beamten, Reichsanwalt, Deutschen Recht-Konsulent.

Nehmen Sie sich die Zeit die Präsentation der Uni genau zu studieren. http://uni-spik.de Kosten, Bedingungen und Termine finden Sie unter http://uni-spik.de/studium/leistung/

Das Arbeitsbuch inklusive Lehrfilme wird zugesandt, sobald die Anzahlung von 180,- Euro auf unserem Konto verbucht wurde. Für die Beteiligung am Fachstudium (individuell festgesetzter Studienort) entfallen weiter 180 Euro Dozentenentgelt, die vor dem Beginn zu entrichten sind. Das Fachtudium enhält Block 3 und Praxisseminar und dauert in der Regel 18 Stunden.

Bitte überweisen Sie den betreffenden Betrag auf das Konto, das wir Ihnen auf Antrag persönlich mitteilen.

 

Mit den besten Grüßen
Das Sekretariat der Uni-SPIK Deutschland




Leistung

Die angesetzten Termine der “Uni SPIK Deutschland” finden Sie unter……

Und das sollten Sie über Titel (Dr. Prof.usw.) wissen. (Fragen Sie doch einmal die Damen und Herren Titelträger)

Nr. Beschreibung Studiumgebühr
GS21 Grundlagenstudium Block 1 und 2, zum Mediator, Standesbeamte
(Staatsrechtslehre, Verfassung, Souveränitätserklärung, Besatzungregeln)
Das Grundlagenstudium findet hintereinander an 2 Tagen statt.
(Wiederholungen sind Gebührenfrei)
360 Euro
FS13 Fachstudium Block 3, zu Beamte, Richter, Deutsche Recht-Konsulenten
(Aufbau des Staates, Reichsgesetze, Judikative, Exekutive, Legislative)
Das Fachstudium findet hintereinander an 2 Tagen statt.
(Wiederholungen sind Gebührenfrei)
360 Euro
PS24 Praxistraining
(Mit Mustertexten und Projekten arbeiten, Verhaltensregeln, Handlungsbeispiel)
Fachstudium bezogen auf die jeweiligen Fachbereiche – 1 Tag,
180 Euro
Hinweis: GS21 und FS13 – Grundlagen und Fachstudium sind auch in einem Schnell-Studium an 3 Tagen möglich

Das Schnell-Studium für Beamte und Recht-Konsulenten findet an 3 Tagen statt und kostet 540 Euro
(Freitag, Samstag und Sonntag, hat sich als Vorteilhaft herausgestellt)

LL27 Hier könnten weitere Studiengänge angeboten werden
Neben- und Zusatzbedingungen:
Anzahlung zur Aktivierung Ihrer Teilnahmeberechtigung je Wochenende.
Die Kontoverbindung können Sie über sekretariat@uni-spik.de erhalten.
Bitte bei der Überweisung den Namen und Termine angeben.
Mit Eingang der Zahlung wird Ihnen die jeweilige Studium-CD zugesandt.
Ohne die Anzahlung kann keine verbindliche Planung durchgeführt werden.
Beachten Sie auch unsere AGBs bzw. Bedingungen.
180 Euro

Bei weniger als 3 Teilnehmer, kommen zusätzlich die ermittelten Reise- und Übernachtungskosten für den Dozenten hinzu, die vor der Planung festgelegt werden. Mit 3 Personen gilt der oben angegebene Betrag.


Achtung: In den Gebühren sind ihre Übernachtung- und Verpflegungskosten nicht enthalten


Kurzerklärung:
1. Das Grundlagenstudium zum Mediator und Standesbeamten besteht aus Block 1 und 2 und wird an 2 Tagen abgehalten, das vorteilhaft am Wochenende durchgeführt wird. Die Gebühren von 360 Euro für Block 1 und 2 und können wie folgt entrichtet werden. Sie zahlen direkt den Gesamtbetrag zum Studiumbeginn und erhalten dann die betreffenden Unterlagen und dafür notwendigen Dateien. Sie zahlen in Vorkasse 180 Euro, dann senden wir Ihnen die Unterlagen und die Dateien zu, die restliche 180 Euro zahlen Sie dann zum Studiumbeginn. In besonderen Einzelfällen ist eine Absprache mit dem Dozenten möglich.

Mit dem Grundlagenstudium ist die Bedingung geschaffen, am Fachstudium eines Amtsträgers oder eines Deutschen Recht-Konsulent teilzunehmen.

2. Das Fachstudium mit der Zertifizierung zum Amtsträger oder Deutschen Recht-Konsulenten, findet an 2 Tagen statt. Die Gebühren in Höhe von 360 Euro sind wie im Grundlagenstudium identisch. In besonderen Einzelfällen ist eine Absprache mit dem Dozenten möglich.

3. Das Grundlagen- und Fachstudium im Schnellverfahren (3 Tage) kostet 540 Euro.
180 Euro Vorabzahlung für Material und Fahrkosten. 360 Euro bei Studiumbeginn.

Bedingung: Minimum 3 Teilnehmer

Achtung: In den Gebühren sind Übernachtung- und Verpflegungskosten nicht enthalten

4. Bei Vorabzahlung des Gesamtbetrages, inklusiv Reise und Verpflegungskosten für den Dozenten ist auch ein Einzelstudium kurzfristig möglich.

Schnell-Studium an 3 Tagen
Bei der Vorabzahlung von 540 Euro wird das 3 Tage-Seminar gebucht. Hinzu kommen noch die Fahrt und Übernachtungskosten für den Dozenten oder es schließt sich ein weiterer Teilnehmer dieser Schulung an, dann entfallen die Zusatzkosten.

Studium und Praxistraining an 4 Tagen
Bei der Vorabzahlung von 720 Euro wird das 4 Tage-Seminar gebucht. Hinzu kommen noch die Fahrt und Übernachtungskosten für den Dozenten oder es schließt sich ein weiterer Teilnehmer dieser Schulung an.


Die Kontoverbindung können Sie über sekretariat@uni-spik.de erhalten.

Anmeldung